Wie wählt man die richtigen Sandalen?

Ich möchte, dass sie an Ihren Füßen schön aussehen, mit den meisten Dingen in Ihrem Kleiderschrank kompatibel sind und bequem sind. Lesen Sie bis zum Ende, und Sie werden erfahren, wie Sie die richtigen sandaletten high heels auswählen, um die perfekte Balance zwischen Schönheit und Komfort zu erreichen.

Wie Sie die richtige Sandale für Ihre Größe auswählen

Sandalen in der richtigen Größe sind Schuhe, die passen: die Ferse hängt nicht hinten herunter und rutscht nicht nach vorne, und die Zehen stoßen nicht auf das Pflaster und drücken beim Gehen nicht, um den Fuß an seinem Platz zu halten. Um die richtigen bequemen Sandalen auszuwählen, entscheiden Sie, wo Sie sie tragen werden. Für lange Spaziergänge ist ein Paar ohne Absatz oder mit einem breiten Absatz, der nicht höher als 5 cm ist, die beste Wahl.

Die Sohle sollte flexibel oder stoßdämpfend sein, wie bei Traktormodellen. Diese Schuhe können nicht nur zum Spazierengehen getragen werden, sondern auch als die Sandalen für jeden Tag wählen.

Für die Arbeit ist es besser, bequeme Sandalen mit einem Absatz zu wählen. Es ist nicht notwendig, dass der Absatz hoch ist. Es genügen 3-6 cm, so dass die Schuhe gut mit Kleidung im Business-Stil kombiniert werden können, wobei die anatomisch richtige Position des Fußes gewährleistet ist. Für ein Büro mit einer strengen Kleiderordnung Sandalen mit einem offenen Fersen- oder Zehenbereich zu wählen, wird nicht funktionieren, also entscheiden Sie sich für Modelle im geschlossenen Format. Übrigens, es ist einfacher, die Größe der Sandalen zu wählen, wenn das Paar eine geschlossene Ferse und Spitze hat. Bei der Anprobe spüren Sie, wie eng Ihre Zehen an der Socke anliegen und ob die Ferse gut sitzt.

Höchstwahrscheinlich wissen Sie bereits, wann und wie Sie die richtigen Sandalen auswählen, aber es ist noch einmal erwähnenswert:

Gehen Sie zur Anprobe am Nachmittag oder Abend, wenn der Fuß leicht geschwollen ist. Wenn Sie sitzen oder umgekehrt, wenn Sie stehen, kann die Schwellung bis zur Hälfte der Größe betragen. In Sandalen, die unter Berücksichtigung dieses Faktors ausgewählt wurden, werden Sie bequem nach Hause gehen können.
Die Länge eines schiebenden Fußes ist in der Regel um 0,3-0,5 Größe größer. Achten Sie beim Kauf auf eine kleinere Fußgröße – Sommerschuhe aus Leder dehnen sich gut. Bei Lacksandalen und Kunstlederschuhen ist das nicht der Fall – lieber ein Paar, bei dem der Komfort eines Fußes länger ist.
Bei einem breiten Fuß konzentrieren Sie sich auf ein Paar mit der Bezeichnung „komfortable Fülle“. Fast alle europäischen Hersteller produzieren Modelle nicht nur in verschiedenen Größen, sondern auch mit unterschiedlichen Parametern der Vollständigkeit.
Kaufen Sie im Online-Shop, verwenden Sie bekannte Marken. Erinnern Sie sich, in welchen Markensandalen Sie sich wohl gefühlt haben, und geben Sie die Größe an. Nehmen Sie das Gleiche, wenn Sie beim vorherigen Mal mit allem zufrieden waren.
Wie Sie eine modische Sandale wählen
Schauen Sie sich zunächst die aktuellen Modelle dieser Saison genau an und überlegen Sie, wie Sie modische Sandalen auswählen, um den gewohnten Stil und das Image zu erhalten. Nach allem, die neue Welle der Mode – es ist keine Ausrede, sich zu ändern und etwas tragen, die nicht zu Ihnen passt. Z

um Beispiel, trendy Traktor-Plattform-Sandalen, obwohl die neueste Geschmack der Mode, aber nicht passen Mädchen mit voller Knöchel und große Größe. Aber wenn Sie schon immer gequält, welches Modell zu wählen, die Sandalen für ein breites Bein – fühlen sich frei, Traktoren zu tragen. Suchen Sie einfach ein Paar mit einem Absatz. Der Absatz gleicht die Breite des Fußes aus und macht Ihren Fuß eleganter und gepflegter.

Egal wie modisch Sandalen sind, wenn Sie Defekte an den Zehen oder Nägeln haben, ist es besser, Varianten mit einer geschlossenen Zehe den Vorzug zu geben.

Breite Knöchel können durch den Verzicht auf die Riemen und Gurtbänder um sie herum kaschiert werden. Das Dekor am Zehenteil kann Ihre Aufmerksamkeit von unansehnlichen Zehen und Knöcheln ablenken. Bei kurzen Beinen und vollen Knöcheln können Sie den geschlossenen Absatz vergessen. Richtig ist es, Sandalen mit offener Ferse und einem Absatz, auch einem kleinen, zu wählen.

Wenn Sie sich diese kleinen Tricks merken, werden Sie nie ein Problem mit der Wahl der richtigen Schuhe haben. Und wie für Mode….As Praxis zeigt, hält Mode im Durchschnitt 2 Saisons. Also, wenn in dieser Saison die tatsächlichen Modelle, die Sie kategorisch nicht gehen, keine Sorge.

Es wird ein Fest in Ihrer Straße geben! Viel wichtiger ist es, auf Ihre Gesundheit zu achten und die Gebrauchsanweisung für Ihre Medikamente sorgfältig zu lesen. Zum Beispiel, https://pillintrip.com/de/medicine/oksapar.

 

About the Author

Related Posts